Header HSG

1. Männer: Goldstein/Schwanheim belohnt sich

  • Kategorie: 1. Männer
  • Veröffentlicht: Dienstag, 26. Juni 2018 15:02
  • Geschrieben von HSG

idstein 50Soll der Ursprung des Landesliga-Aufstiegs für die Handball-Spielgemeinschaft Goldstein/Schwanheim gefunden werden, muss man die Saison 2014/15 und vor allem deren Konsequenzen genauer betrachten.

„Damals waren wir in der Bezirksoberliga vier Spieltage vor Schluss Tabellenführer und haben dann drei der letzten vier Partien verloren“, erinnert sich Abdel Bel Hassani an die schwache Endphase vor drei Jahren. Genauso denkt er an die Relegationsspiele gegen Lang-Göns, die beide mit einem Unentschieden endeten. Im finalen Siebenmeterschießen zogen die Schwanheimer knapp den Kürzeren. „Da wollte keiner mehr etwas von Handball wissen“, erinnert sich der damalige Spieler Bel Hassani an den „krassen Dämpfer“.

Ohne Druck klappt’s

Bel Hassani hängte die Handballschuhe im Sommer 2015 an den Nagel und Jonas Storck wechselte nach Münster in die Oberliga. Unter Trainer Ralf Kern und später auch mit Slobodan Jankovic konnte die HSG das bittere Saisonfinale nicht verkraften und spielte in den nächsten anderthalb Jahren nicht mehr um den Aufstieg, sondern eher gegen den Abstieg. „Als dann auch Slobo rausgeworfen wurde, hat mich der Verein gefragt, ob ich die Mannschaft bis zum Winter und eventuell auch darüber hinaus übernehmen könnte“, beschreibt Bel Hassani seine Installation als (Interims)-Cheftrainer 2016/17. „Ich habe versucht, den Jungs den Druck zu nehmen, alle Last auf mich zu laden und das Hauptaugenmerk wieder auf den Spaß am Handball zu legen“, erklärt er. Zum Beispiel mit Fußball- statt Handball-spezifischem Trainingsinhalten bringt der neue Übungsleiter den Spaß und auch den Erfolg zurück. „Schließlich hat sich die Mannschaft ja personell nicht wirklich verändert. Wir wussten also, dass wir es können.“

Weiterlesen ...

Jugend: Quali News

  • Kategorie: Jugend
  • Veröffentlicht: Montag, 18. Juni 2018 16:22
  • Geschrieben von Ursula Lange

Die männliche A-Jugend wird kommende Saison in der BZO Wiesbaden/Frankfurt spielen. Nach dem vierten Platz im ersten Oberliga-Quali Turnier spielten sie noch ein weiteres an unserem Turnierwochenende und erreichten den zweiten Platz.

Die weibliche A-Jugend spielt  in der kommenden Saison in der BZO Wiesbaden/Frankfurt. Nachdem sie beim ersten Quali-Turnier den 2. Platz erreicht haben, spielten sie ein weiteres Turnier und erreichten den dritten Platz .

Die männliche B-Jugend  ist in der Bezirksoberliga Quali mit 4:4 Punkten auf den 4. Platz gekommen und wird kommende Saison in der Bezirksliga spielen.

Die weibliche C-Jugend ist in der Bezirksoberliga Quali auf den vierten Platz gekommen und wird ebenfalls in der Bezirksliga spielen.

Weiterlesen ...

Schöne Turniertage

  • Kategorie: Berichte
  • Veröffentlicht: Montag, 18. Juni 2018 15:14
  • Geschrieben von Ursula Lange

 Spätestens nach der Festwoche des VfL Goldstein ist wieder klar: der Wettergott muss Goldsteiner und Freund der Handballer sein. Alle Freunde der Handballabteilung erlebten am Goldstrand von Goldstein wunderschöne Beach-Turniertage, anstatt Regen und Gewitter, wie vorhergesagt. Doch von Anfang an: Bereits zum Aufbau am Samstag vor der Festwoche gab es Sonne satt und warme Temperaturen. Viele Mitglieder der Handballabteilung vor allem von den  Männer- und Frauen-Teams halfen mit beim Zeltaufbau und allen anderen Arbeiten. Zusätzlich waren viele Jugendtrainer sowohl am Samstag, als auch am Sonntag noch mit ihren Mannschaften bei der Jugendqualifikation für die nächste Saison beschäftigt.

Am Sonntag ging es bei herrlichem Wetter los mit dem Sport: Die Minis spielten mit 7 Mannschaften ihr Beachturnier. Die beiden Pools wurden mit Begeisterung in den Spielpausen  angenommen und wenn der  Sand abgekühlt wurde sprangen auch die Kinder durchs Wasser. Am Ende bekam jedes  Kind eine Medaille und ein Eis.

Nachmittags spielten die weibl. C-Jugend und die weibliche B-Jugend, die einzigen Mannschaften, die an diesem Wochenende kein Quali Turnier hatten. 

Am Donnerstag war Jugendtag, wiederum warm und sonnig. Am Morgen fingen die E-Jugend weiblich und männlich an, dann folgten weibliche und männliche D-Jugend, männliche C- und B-Jugend jeweils vier Mannschaften. Parallel fand die Siegerehrung für die Sportwochenkinder und das große Kinderfest auf dem Sportplatz statt. Viele Eltern waren sowohl zum Turnier als auch zum Kindefest mitgekommen und es war viel zu tun an den Verkaufsständen für Essen und Trinken.

Weiterlesen ...

Minis: Zu Gast beim Rasenturnier der SG Nied

  • Kategorie: Minis
  • Veröffentlicht: Montag, 18. Juni 2018 12:31
  • Geschrieben von Ulrike Enders

Turnier NiedAm Sonntag, den 17.06.2018, waren die Minis der HSG Goldstein/Schwanheim bei der SG Nied auf einem Turnier. Trotz einiger Krankheitsbedingter Ausfälle waren wir mit 2 Teams am Start und freuten uns sehr auf das Turnier. Das Wetter spielte mit und die Stimmung am "Nidda-Strand" war ebenfalls supergut.

Jedes Team hatte zunächst 3 Spiele à 15 Minuten. Es ging gegen die SG Nied, die HSG Hocheim/Wicker und einmal spielten beide HSG Teams beide gegeneinander.

Anschliessend gab es Platzierungsspiele, in denen Team 2 um Platz 3 und 4 gegen die SG Nied antrat und Team 1 um Platz 1 und 2 gegen die HSG Hocheim/Wicker.

Es hat viel Spaß gemacht den Kids beim Spielen  zuzuschauen. Es kamen tolle Passspiele zusammen und auch vorne wurden tolle Tore verwandelt. Obwohl es aufgrund der Hitze und der Größe des Handballfeldes ( wir spielten auf einem Erwachsenen-Spielfeld) sehr anstrengend für die Kinder war- haben sie sich super geschlagen und gut durchgehalten. Und das sogar mit nur einem Auswechselspieler pro Team . Hut ab- ihr wart klasse.

Weiterlesen ...

Minis: Christi Himmelfahrtsturnier beim TV Petterweil

  • Kategorie: F-Jugend
  • Veröffentlicht: Freitag, 11. Mai 2018 12:06
  • Geschrieben von Ulrike Enders

IMG 20180510 WA0039Am Vatertag ging es für die F-Jugend der HSG Goldstein/Schwanheim nach langer Spielpause mit einem Turnier beim TV Petterweil endlich wieder los.

Nach einem gemeinsam aufwärmen zu dem Lied "Vater Abraham" starteten die Spiele. Aufgrund der vielen Kinder waren wir mit zwei Teams am Start und so konnte jeder zeigen was er alles schon kann.

Wir spielten immer abwechselnd, sodass auch unserer Trainerin nie langweilig wurde ;-) Jedes Team hatte 5 Spiele á 10 Minuten. Die Kinder spielten schön zusammen, brachten den  Ball teilweise durch tolle Doppelpässe nach vorne zum Torerfolg und auch in der Abwehr konnten sie viele Bälle abwehren.

Weiterlesen ...

2. Frauen: Erfolgreiche Saison mit Sieg abgeschlossen

  • Kategorie: 2. Frauen
  • Veröffentlicht: Mittwoch, 09. Mai 2018 15:14
  • Geschrieben von Vanessa Biehn

HSG MainHandball - HSG Goldstein/Schwanheim II 14:24 (8:13)

Vergangenen Samstag traten die 2. Damen der HSG Goldstein/Schwanheim zum letzten Saisonspiel bei der HSG Mainhandball an und gewannen dieses mit 14:24 (8:13).

Während für die Gegner der vorletzte Tabellenplatz bereits vor dem Spiel feststand, hofften die HSGlerinnen durch einen Sieg und eine Niederlage der TuS Kriftel die Saison noch auf dem 3. Tabellenplatz zu beenden. Dementsprechend motiviert ging man in die Partie.

Die ersten 10 Minuten gestalteten sich noch ausgeglichen, bevor sich die Goldsteinerinnen bis zur Pause mit 5 Toren absetzen konnten. Zu Beginn der 2. Halbzeit, schlichen sich einige Fehler ein, sodass der Gegner nochmals auf 3 Tore herankommen konnte. Glücklicherweise fing man sich anschließend aber wieder, sodass der eigene Vorsprung weiter ausgebaut werden konnte und das Spiel letztendlich mit 10 Toren für sich entschieden wurde. Alles in allem führte wieder eine solide Mannschaftsleistung zu den letzten zwei Punkten der Saison.

Weiterlesen ...

1. Männer: Es ist vollbracht! Aufstieg und Meisterschaft

  • Kategorie: 1. Männer
  • Veröffentlicht: Mittwoch, 09. Mai 2018 15:18
  • Geschrieben von Heiko Stade

TV Idstein - HSG Goldstein/Schwanheim 23:28 (13:13)

K1600 Idstein 56Am Samstagmittag ging es bei bestem Wetter mit dem Fanbus nach Idstein an den Hexenturm zum Saisonfinale im Fernduell mit Schierstein. Da davon auszugehen war, dass der Verfolger das Spiel beim Tabellenletzten gewinnen würde, war man zum Siegen verdammt. Die 70 mitgereisten Fans sorgten mit Trommeln für eine absolute Heimspielstimmung so ging es hochmotiviert in die Partie um das „Aufstiegsgespenst“ von vor 3 Jahren endlich zu besiegen.

Bedingt durch die Ausgangssituation begann man die Partie jedoch mit einiger Nervosität, was sich vor allem im Angriffsspiel bemerkbar machte. Hier griffen nicht alle Rädchen ineinander und der Gastgeber war auch nicht gewillt, am letzten Heimspieltag Geschenke zu verteilen. Es entwickelte sich eine ausgeglichene Partie mit einigen Führungswechseln bis zur Halbzeit. Leistungsgerecht wurde diese beim Stand von 13:13 abgepfiffen.

Weiterlesen ...

Jugend: Quali-News

  • Kategorie: Weibliche E-Jugend
  • Veröffentlicht: Dienstag, 08. Mai 2018 11:18
  • Geschrieben von Ursula Lange

Die männliche A-Jugend wird am Samstag, 26.05.2018 in Griesheim bei Darmstadt die Oberliga Quali auf Hessenebene spielen gegen die Teams TuS Griesheim, TV Hüttenberg II und HSG Großenlüder/Hainzell spielen.

Die weibliche A-Jugend spielt ebenfalls am 26.05.2018 die Oberliga Quali in Wettenberg gegen die Teams von HSG Wettenberg, SG09 Kirchhof und HSG Siedelsbrunn/Wald-Michelbach.

Die männliche B-Jugend ist in der Bezirksoberliga Quali mit 4:4 Punkten auf den 4. Platz gekommen und wird kommende Saison in der Bezirksliga spielen.

Die weibliche C-Jugend ist in der Bezirksoberliga Quali auf den vierten Platz gekommen und wird ebenfalls in der Bezirksliga spielen.

Die weibliche D-Jugend hat mit einer Niederlage und einem Sieg den zweiten Platz in der Bezirkoberliga Quali erzielt und wird in der Bezirksoberliga spielen.

Weiterlesen ...