Header HSG



wC-Jugend: Sieg gegen Langenhain/Breckenheim

  • Kategorie: Weibliche C-Jugend
  • Veröffentlicht: Mittwoch, 20. September 2017 08:53
  • Geschrieben von Ulrich Maurer

HSG Goldstein/Schwanheim - JSG Langenhain/Breckenheim II 25:14 (13:5)

Nachdem am letzten Wochenende im Spiel gegen Petterweil eine handballerisch indiskutable Leistung abgeliefert wurde, war der Mannschaft diesmal anzumerken, dass sie es besser machen wollte.

Es wurde sich konzentriert aufgewärmt und so waren wir zu Spielbeginn die deutlich wachere Mannschaft an diesem Sonntagmorgen. Vorne wurde sicher gespielt und die 1 gegen 1 Situation erst gesucht, nachdem Bewegung im Spiel war.

In der Abwehr hatten wir zu Beginn Abstimmungsschwierigkeiten bei Kreuzbewegungen und auch die starke Halblinke der Gegnerin konnte nicht immer aufgehalten werden. Doch nach kurzer Zeit stand die Abwehr deutlich sattelfester und schon Mitte der ersten Halbzeit führten wir mit 8 Toren. Der komfortable Vorsprung ermöglichte es, dass die Spielanteile auf alle Spielerinnen gleichmäßig verteilt werden konnten.

Weiterlesen ...

1. Damen: Erfolgreicher Saisonstart mit Derbysieg

  • Kategorie: 1. Frauen
  • Veröffentlicht: Dienstag, 19. September 2017 18:10
  • Geschrieben von Jens Wagner

Landesliga Mitte: HSG Goldstein/Schwanheim - FSG Bergen-Enkheim 26:17 (11:8)

Nach einer langen und intensiven Vorbereitung durften die 1. Damen der HSG zum Saisonstart gleich zum Frankfurter Derby laden. Mit Bergen-Enkheim kam der Tabellen 4 der Vorsaison und somit gleich ein echter Prüfstein für die HSG-Mädels.

Etwas nervös, aber hochmotiviert starteten beide Mannschaften in die Partie, wobei von Beginn an die Gastgeberinnen die tonangebende Mannschaft war. Vor allem in der Abwehr wussten diese zu überzeugen, und so dauerte es bis zur 12. Minute bis Bergen-Enkehim auf 2:1 verkürzen konnte.

"Wir haben uns leider für die gute Abwehrarbeit nicht belohnt, 2 Siebenmeter und 3-4 Freie, die müssen rein."

So blieb es trotz der Überlegenheit die komplette erste Halbzeit eng, und die Damen der HSG Goldstein/Schwanheim konnten sich lediglich beim 8:5, und beim 11:8 zur Halbzeit, mal etwas absetzen.

Weiterlesen ...

wB-Jugend: Lange Anreise zahlt sich aus

  • Kategorie: Weibliche B-Jugend
  • Veröffentlicht: Montag, 18. September 2017 09:02
  • Geschrieben von Hakim Mirkamali

HSG Zwehren/Kassel – HSG Goldstein/Schwanheim 11:27 (6:12)

wB ZwehrenNach dem Auftaktsieg gegen die JSG aus Buchberg hieß der nächste Gegner für die HSG Mädels aus Goldstein und Schwanheim HSG Zwehren/Kassel. Nach ersten Eindrücken wurde ein deutlich stärkerer Gegner erwartet. Zudem sollte noch die Anfahrt von fast 200 km kommen.

Zu Beginn des Tages hieß es aber erstmal „feiern“. Bei einem gemeinsamen Frühstück/Brunch konnte Konstantina erstmal ihren Geburtstag genießen, bevor es dann losging. Nach, dank Stau, ca 2 ½ Stunden Fahrt konnte dann endlich erstmal die Halle in Augenschein genommen werden.

Trotz des hohen Siegs im ersten Spiel sollte wieder hoch motiviert und konzentriert ins Spiel gestartet werden, dies gelang auch schon fast zu gut, denn so wirkte der Angriff am Anfang schon sehr hektisch, die Abwehr hingegen stand bombensicher. Über das 3:0 (10.) und 7:4 (19.), fand die HSG G/S dann langsam die nötige Ruhe und konnte sich bis zur Halbzeit auf 12:6 absetzen.

Weiterlesen ...

mA-Jugend: Aus der Hand gegeben

  • Kategorie: Männliche A-Jugend
  • Veröffentlicht: Montag, 18. September 2017 08:42
  • Geschrieben von Marion Stammbach

TSG Eddersheim - HSG Goldstein Schwanheim 28:23 (10:14)

Bis zur 50ten Minute führte die männliche A-Jugend in einem umkämpften Spiel und steht am Schluss mit leeren Händen da.

In den ersten 20 Minuten machten die Jungs der HSG ein starkes Spiel und führten mit 5:10 Toren. Durch eine sehr gute Abwehrleistung kam der Gastgeber selten zu klaren Anschlussmöglichkeiten und zahlreiche Angriffe fanden nicht den Weg ins Tor. In einem bis dato guten Angriffsspiel unserer Jungs schlichen sich dann aber leider Fehler ein, sodass der Gastgeber in Unterzahl auf ein Tor verkürzen konnte. In der hektischen Phase legte die HSG die grüne Karte zum Team Time Out um die Gemüter zu beruhigen, was auch gelang und unsere Mannschaft ging mit einer 4 Tore Führung in die Pause.

Weiterlesen ...

wD-Jugend I: Zweites Spiel gegen Oberursel: Sechs Mädchen konnten sich die Torschützinnenliste eintragen

  • Kategorie: Weibliche D-Jugend
  • Veröffentlicht: Sonntag, 17. September 2017 15:15
  • Geschrieben von Maike Wiedwald

TSG Oberursel I - HSG Goldstein/Schwanheim I 23:16 (14:8)

Bereits im Verlauf der Woche mussten sich viele Spielerinnen der D1 der HSG Goldstein/Schwanheim krank oder verletzt abmelden. Es fehlten letztlich vier Leistungsträgerinnen des Teams. Das konnte nicht ganz kompensiert werden.

Am Sonntag absolvierte Charlotta erst ihr zweites Handballpunktspiel überhaupt und das gleich in der D1. Sie machte ihre Sache besonders in der Abwehr genauso gut wie Amelia. Die Torfrau Zahra zeigte, dass sie ein gutes Gespür dafür hat, wohin die Bälle, die auf ihr Tor geworfen werden, kommen würden. Sie zeigte eine gute Leistung. Heba, Souad, Jenny, Nhi, Britney und Stella – also die weiteren sechs Mädchen der HSG - konnten sich in diesem Spiel in die Torschützinnenliste eintragen.

Weiterlesen ...

mA-Jugend: Endlich geht’s wieder los

  • Kategorie: Männliche A-Jugend
  • Veröffentlicht: Mittwoch, 13. September 2017 16:25
  • Geschrieben von Robert Stammbach

HSG Goldstein/Schwanheim - mJSG Schwarzbach 31:25 (18:14)

Im ersten Saisonspiel der Bezirksoberliga hatte die männliche A-Jugend die Mannschaft der JSG Schwarzbach zu Gast.

Mit einer konzentrierten Leistung führten die Jungs früh mit 6:2 Toren. Es folgte eine Spielunterbrechung, ausgelöst durch eine Alarmmeldung im Gebäude. Nach der 15 minütigen Zwangspause verlor die Mannschaft die Konzentration und der Gegner kam besser ins Spiel.

Mit einer 18:14 Führung ging es in die Halbzeit.

Weiterlesen ...

wD-Jugend II: Yeah – Endlich! Das erste Spiel gewonnen

  • Kategorie: Weibliche D-Jugend 2
  • Veröffentlicht: Sonntag, 17. September 2017 15:08
  • Geschrieben von Maike Wiedwald

HSG MainHandball - HSG Goldstein/Schwanheim II 13:16 (6:8)

Ein starkes Spiel absolvierten die Mädchen der wD 2 gegen die HSG MainHandball in Kelsterbach am Sonntag, 17.09.2017.

Alle Mädchen der D2 gehörten an diesem Tag dem jüngeren Jahrgang 2006 an, zeigten eine geschlossene  Teamleistung und wurden von vielen mitgereisten Eltern angefeuert und unterstützt.

Ein herausragend gutes Spiel erwischte an diesem Tag Jenny, die die meisten Tore für die HSG Goldstein/Schwanheim erzielte. Aber es reicht nicht nur aus, dass eine Spielerin viele Tore wirft, im Handball zählt die geschlossene Teamleistung und da gelang es Jenny alle mitzuziehen. Auch wenn neben Jenny sich nur Liv, Nhi und Stella in die Torschützinnenliste eintragen konnten, zeigten alle ihr Können.

Weiterlesen ...

mC-Jugend: Auswärtssieg

  • Kategorie: Männliche C-Jugend
  • Veröffentlicht: Mittwoch, 13. September 2017 08:44
  • Geschrieben von Anke Becker

TSG Münster II - HSG Goldstein/Schwanheim 36:37 (16:19)

Vollzählig und motiviert ging es für die männliche C-Jugend  zum ersten Punktspiel nach Münster. Glücklicherweise konnte kurz vor Rundenstart mit Jordi Seel (TSV Auringen) ein erfahrener Keeper gewonnen werden.

Im Angriff konnten in der ersten Halbzeit schöne Tore erzielt werden. Doch machten die Münsteraner es unserer Abwehr mit Ihrem laufintensiven Spiel nicht sehr einfach. Also wurden auch hier, trotz gutem Tormann, Tore erzielt. So kam es zu einem Halbzeitstand von 19:16 für die HSG.

Die 2. Halbzeit begann holprig und die Münsteraner nutzten Ihre Chancen. Langsam fand unsere Abwehr ins Spiel und so konnten unsere Jungs doch noch mit 37:36 Toren den verdienten Sieg gegen eine starke Mannschaft feiern.

Weiterlesen ...