Header HSG

mA-Jugend: Doppelt gepunktet

  • Kategorie: Männliche A-Jugend
  • Veröffentlicht: Freitag, 30. November 2018 10:58
  • Geschrieben von Robert Stammbach

TV Idstein - HSG Goldstein/Schwanheim 25:29 (13:12)

Nicht von der besten Seite zeigten sich die Jungs der mA-Jugend in der ersten Halbzeit beim TV Idstein. Es war das zu erwartende schwere Auswärtsspiel, in dem man die ersten 20 Minuten Einstellungsbedingt zu Recht mit einem 13 zu 12 Rückstand in die Pause ging.

Mit einer ganz anderen Einstellung kamen die Jungs der HSG aus der Kabine und man merkte sofort wer dieses Spiel als Sieger beenden würde. Einsatzwille Tempo alles war wie ausgewechselt und man gewann das Spiel mit 29 zu 25 Toren.

Es spielten: Ben Fuß im Tor; Basti Stade 6, Josua Backmann 5, Stipe Vrdoljak 12, Jure Mijic 2, Daniel Khodak 1, Mirco Grünberg, Tim Schlereth, Kilian Eickert 3

 

HSG Goldstein/Schwanheim - mJSG Schwarzbach 35:30 (17:11)

Mit der Mannschaft aus Schwarzbach gastierte der Tabellen-Dritte der Bezirksoberliga in heimischer Halle. Die Gäste hatten bis dato nur 2 Minus-Punkte auf dem Konto und es war klar, dass es ein intensives Spiel wird. Gegen einen robusten Gegner entwickelte sich von Anfang an ein körperbetontes schnelles Spiel.

Fulminant starteten unsere Jungs und führten nach 7 Minuten bereits mit 6:2. Bis zur Halbzeit konnte der Vorsprung noch auf 7 Tore zum 17:10 ausgebaut werden.

In der zweiten Hälfte zog das Team der HSG mit 25:14 davon. Bedingt durch das kraftraubende Spiel und die begrenzten Wechselmöglichkeiten konnten die Gäste gegen Ende des Spieles auf 5 Tore verkürzen.

Ein guten Einstand gab Nico von der B-Jugend, der sich mit zwei Treffern belohnte.

Am kommenden Sonntag wartet mit dem aktuellen Tabellenzweiten TuS Holzheim auswärts erneut ein schwerer Brocken auf die Mannschaft, gegen den sie die Tabellenführung verteidigen möchten.

Es trafen: Basti Stade 7, Josua Backmann 5, Stipe Vrdoljak 10, Jure Mijic 7, Daniel Khodak , Mirco Grünberg 1, Tim Schlereth 2, Kilian Eickert 1, Nico Wahl 2