FacebookInstagram

Minis: Saisonabschluss der Handball-Minis in Schwanheim

Voller Vorfreude auf die bevorstehenden Sommerferien feierten die beiden Schwanheimer Mini - Mannschaften der HSG Goldstein/Schwanheim ihren Saisonabschluss unter der alten Eiche auf dem Sportgelände der TG Schwanheim. Bei dem gemeinsamen Sommerfest mit rund 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurde bei bestem Sommerwetter gegrillt, gespielt und auf die vergangene Saison zurückgeblickt.

Durch den Übergang des Jahrgangs 2016 von der G-Jugend in die F-Jugend entstand nach den Osterferien in beiden Teams ein neues Mannschaftsgefüge.

In der G-Jugend trainieren aktuell die Kinder der Jahrgänge 2017/2018. Hier steht das Erlernen der Grundfähigkeiten Fangen und Werfen sowie eine Menge Spaß am gemeinsamen Spiel und der Bewegung im Vordergrund. Mit unserer Trainerin Daniela Regelein bereiten sich die Kinder auf die neue Spielefest Runde vor, bei der sie im Modus 4+1 gegen andere Teams aus der Region antreten. Zu jedem Spielefest gehören auch die beliebten Spieleparkours, bei denen Geschicklichkeit und Bewegung geübt werden können.

Weiterlesen ...

Jugend: Vier tolle Turniertage für die Jugend

Die beiden Vereine, die seit 10 Jahren die HSG Goldstein/Schwanheim bilden, der VfL Goldstein und die TG Schwanheim hatten wieder jeweils ihre Turniere, auch dieses Jahr nur für die Jugendmannschaften.

Den Anfang machte traditionell die TG Schwanheim an Pfingsten im Rahmen ihres Sportfestes auf dem Sportplatz an der alten Eiche. Nach wochenlangem Regen und Kälte, kam an Pfingsten das schöne trockene Wetter und so konnten die Minis und Mini Minis und E-Jugenden am Pfingsmontag ein schönes Turnier spielen. Insgesamt 8 Mini Teams und 3 Mini-Mini Teams sowie mittags 4 weibliche E-Jugenden und 5 männliche E-Jugenden spielten Handball auf dem Rasenplatz und waren bei dem Spielefest beschäftigt. Alle hatten viel Spaß.

Eine Woche später stand das Festzelt in Goldstein und am Sonntag wurde sofort Handball gespielt: Auf dem Beachplatz trafen 7 Mini Teams aufeinander. Mangels Meldungen spielten die beiden Mini-Mini-Teams der HSG 2 mal gegeneinander. Mittags spielten 5 weibliche D-Jugenden und 6 männliche D-Jugenden Ihre Beachturniere. Der Rasensprenger und die Pools sorgten für Abkühlung.

Weiterlesen ...

mC-Jugend: Qualifikation zur Oberliga 2023/24 geschafft!

mC OberligaNachdem im letzten Jahr der jüngere Jahrgang der männl. C-Jugend bereits wichtigen Anteil an der Meisterschaft in der BOL hatte und auch in der D-Jugend in der Bezirksliga die Meisterschaft gefeiert werden konnte, konnte zu Recht das Ziel „Oberliga 23/24“ ausgesprochen werden. Dass die Jungs dann aber im ersten Quali-Turnier so stark abliefern und sich auch im entscheidenden Finale gegen Holzheim als bessere Mannschaft durchsetzen, hat gleichermaßen das Team selbst, die Eltern und das neue Trainer-Team der C-Jugend, Sebastian und Karsten, positiv überrascht und stolz gemacht.

Die Vorbereitung des neu zusammengesetzten Teams war aufgrund der langen Osterferien recht kurz, dafür aber intensiv. So wurde die Dienstagseinheit auf 2h ausgeweitet und ein Trainingslager am Wochenende eingeschoben. Die gute und konzentrierte Arbeit der Jungs im Training hat Früchte getragen. So konnte sehr schnell die 3-2-1 Abwehrformation eingeübt werden. Dass die Jungs vorne gut sind und Ihre Tore machen werden, davon war auszugehen und so legte das Trainer-Team vollen Fokus auf eine agile, aggressive und ball-orientierte Abwehr. Das sollte sich bezahlt machen. Das Team konnte sich mit der eigenen Abwehr in allen Spielen einen Vorteil verschaffen. Selbst gegen Mannschaften mit sehr starken Einzelspielern, war es die geschlossene Team-Leistung in der Abwehr, durch die man so erfolgreich die Quali spielen konnte.

Weiterlesen ...